Wenn du ein Schiff bauen willst,
so trommle nicht Leute zusammen,
um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten,
Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen;
sondern wecke in ihnen die Sehnsucht
nach dem weiten endlosen Meer.
                             Antoine de Saint-Exupéry

Das Presbyterium leitet die Kirchengemeinde. Mitglieder sind die drei Pfarrer und zur Zeit 16 ehrenamtliche Presbyterinnen und Presbyter. Sie üben den Dienst der Leitung in gemeinsamer Verantwortung aus.

Die Presbyterinnen und Presbyter werden für 4 Jahre gewählt. Im Februar 2016 war die letzte Wahl.

In den monatlich stattfindenden Sitzungen werden die gesamten Entscheidungen für die Gemeinde getroffen; u. a. für Finanzen, Personal, Bauangelegenheiten, Diakonie, Gottesdienst, Kirchenmusik, Friedhof und die Kinder- und Jugendarbeit.

Seit der Wahl zum Presbyterium gehören ab dem 20.3.2016 folgende Personen dem Presbyterium an:

Presbyteriumsmitglieder des Pfarrbezirks 1

Ilona Dörnemann

Antonius Ester

Heike Kalwei

Rita Schäfer

Pfarrer Thomas Melloh

Presbyterium leitet Umstrukturierungen ein

Das Presybterium der Evangelischen Kirchengemeinde Bönen hat mit Beschlüssen in seiner Sitzung Anfang März 2014 Schritte eingeleitet, die den Gebäudebestand der Kirchengemeinde den finanziellen und demografischen Entwicklungen in den kommenden Jahren anpassen. Mit den Gemeindegliedern werden die Verantwortlichen nach Wegen suchen, in allen Pfarrbezirken präsent zu bleiben.

Lesen Sie die Pressemitteilung vom 20.3.2014.

Presbyteriumsmitglieder des Pfarrbezirks 2

Ute Brüggemann

Gerhard Deitert

Dietmar Düsing

Beate Ebel

Christian Möllmann

Matthias Overbeck

Sonja Pankauke-Kaiser

Nina Pieper

Pfarrer Joachim Zierke

Presbyteriumsmitglieder des Pfarrbezirks 3

Dirk Bennemann

Christel Kolwes

Ralf Lethaus

Nicole Täuber

Pfarrer Detlef Belter

mit beratender Stimme im Presbyterium

Pfarrerin Susanne Krämer-Puzicha